BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

Zwergenkompanie trifft Elefantenkompanie

Die Kinderfeuerwehr „Zwergenkompanie“ der Ortsfeuerwehr Elze hat sich am vergangenen Wochenende auf den Weg nach Osterwald gemacht, um dort die Freilichtbühne zu besuchen. Dort wurde das Stück „Dschungelbuch“ aufgeführt. Die Kinder konnten die Abenteuer des Menschenjungen Mogli verfolgen, der von dem mächtigen Tiger Shir Khan in den Dschungel verschleppt wurde. Dort wurde er von Wolfsmutter gerettet, die ihn zusammen mit ihren Jungen aufzog. Mogli, der sich im Dschungel pudelwohl mit seinem besten Freund, dem Bären Balou, fühlt, war jedoch in Gefahr, da es Shir Khan immer noch auf Mogli abgesehen hat. Baghira, der Panther, will den Jungen schützen und ihn zu den Menschen zurückbringen, denn die besitzen die „Rote Blume“ vor der Shir Khan große Angst hat. Auf der Reise zum Rand des Dschungels trifft Mogli die hinterhältige Schlange Kaa, eine äußerst disziplinierte Elefantentruppe, die gefräßigen Geier und wird sogar von King Louies Affenbande entführt. Als besonderen Abschluss gab es für die kleinen Brandschützer noch ein gemeinsames Gruppenfoto mit den Darstellern, so dass der Nachmittag zu einem unvergesslichen Ereignis wurde, welches gerne im kommenden Jahr wiederholt werden soll. Der Eintritt für die Kinder wurde dankenswerterweise vom Förderverein der Feuerwehr Elze übernommen.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Zwergenkompanie trifft Elefantenkompanie

Meldungen

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

01. 11. 2020
 
02. 11. 2020
 

Einsätze