BannerbildBannerbildEinsatz Zobtensteig
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Einsatz "Verkehrsunfall - Eingeklemmte Person"

 Foto vom Album:
Einsatznummer
027/2022
Einsatztitel
Verkehrsunfall - Eingeklemmte Person
Alarmierung
am 03.03.2022 um 15:57 Uhr
Einsatzende
am 03.03.2022 um 16:43 Uhr
Einsatzort
L461, Wülfingen - Alferde
Beschreibung des Einsatzes

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person wurden wir gemeinsam mit den Feuerwehren Wülfingen und Mehle aus dem Landkreis Hildesheim und den Feuerwehren Eldagsen, Springe, Alferde, Boitzum und Holtensen aus der Region Hannover alarmiert.

 

Bereits bei unserem Eintreffen, waren die Feuerwehren aus der Region Hannover schon vor Ort und betreuten die zwei Verletzten Personen.

 

Eine Person konnte eigenständig das Fahrzeug verlassen, eine weitere Person war im Fußbereich des PKW eingeklemmt und wurden von den Kameradinnen und Kameraden der Ortsfeuerwehren Wülfingen und Eldagsen in einer super Team Arbeit befreit.

 

Die Fahrzeuge der Ortsfeuerwehr Elze blieben in Bereitstellung vor Ort, bis der Patient gerettet war.

 

Da ungewiss war, wie schwer die Verletzungen sind, kam zu dem der Rettungshubschrauber an die Einsatzstelle und flog den eingeklemmten Fahrer in ein Krankenhaus.

 

Gesamtpersonalstärke der Stadtfeuerwehr Elze: 1:39

 

Die Gesamteinsatzleitung für die Stadtfeuerwehr Elze lag beim Ortsbrandmeister Wülfingen Uwe Wieckhorst.

Die Einsatzleitung für die Ortsfeuerwehr Elze hatte der Ortsbrandmeister Elze Dennis Thormann.

 

 

Meldungen

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

30. 01. 2023

 

30. 01. 2023

 

Einsätze