BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

Einsatz "Öl abstreuen nach VU"

Foto vom Album:
Einsatznummer
029/2020

Einsatztitel
Öl abstreuen nach VU

Alarmierung:
am 19.07.2020 um 02:00 Uhr

Einsatzende
am 19.07.2020 um 05:38 Uhr

Einsatzort:
Elze, Saaledamm

Einsatzart:
Technische Hilfeleistung [ TH ]

Beschreibung des Einsatzes:
Eingesetzte Fahrzeuge:       

Löschgruppenfahrzeug LF 16/12

Einsatzleitwagen ELW 1

Gerätewagen-Logistik GW-L 1

Streifenwagen Polizei

private PKW

 

Eingesetztes Personal:

10 Kameraden aus Elze

Einsatzleiter: Stellv. Ortsbrandmeister Torben Brunotte

 

Während der Ausleucht- und Sicherungsarbeiten auf der Bundesstraße 1 kam gegen 01:50 Uhr ein derzeit noch unbekannter Fahrzeugführer kurz hinter dem Kreisverkehr am Elzer Freibad von der Hauptstraße nach rechts von der Fahrbahn ab. Der dunkle Pkw VW Polo beschädigte eine Rasenfläche, die die Hauptstraße und die parallel verlaufende Straße "Saaledamm" trennt und einen auf der Rasenfläche befindlichen Grenzstein. Der Pkw kam schließlich erst auf der Fahrbahn der Straße "Saaledamm" zum Stillstand

.

Unmittelbar nach dem Zusammenstoß entfernten sich mehrere Fahrzeuginsassen fußläufig unerlaubt von der Unfallstelle. Der beteiligte Pkw wurde vom Verursacher am Unfallort zurückgelassen.

 

Da an der Einsatzstelle Bundesstraße 1 lediglich nur noch das Hilfeleistungslöschfahrzeug HLF 20/16 zum Ausleuchten gebraucht wurde, verließen

das Löschgruppenfahrzeug LF 16/12

der Einsatzleitwagen ELW 1 und

der Gerätewagen-Logistik GW-L 1

die Einsatzstelle und arbeiteten die zweite Einsatzstelle ab.

 

Wir sicherten hier ebenfalls für die polizeilichen Ermittlungen die Unfallstelle ab und leuchteten diese aus.

Ebenfalls wurde durch uns das ausgelaufene Öl abgebunden und aufgefangen.

 

Die Polizei Elze bittet mögliche Zeugen und Personen, die Hinweise zum Unfallgeschehen geben können, sich unter der Telefonnummer 05068-93030 bei der Polizei in Elze zu melden.



Links:


Meldungen

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

20. 08. 2020
 
27. 08. 2020
 

Einsätze